RIU Resort

RIU Resort in Punta Cana

Fünf Hotels stehen für sonnige Erholung!

Das Resort besteht aus 5 Hotels, die nach deutscher Klassifikation 3,5 Sterne bis 5 Sterne aufweisen. Alle Hotels bieten Ihnen den umfassenden RIU-All-Inclusive-Service. Die Hotels sind im Einzelnen:

Im Sommer 2016 wird ein weiteres 5* Adults-Only Hotel eröffnet: Das RIU Republica. In allen RIU Hotels wird Ihnen alles geboten, um einen perfekten Urlaub verbringen zu können. Ruhe und Entspannung am Meer, sanfte Animationsprogramme von mehrsprachigen Animateur-Teams, Einkaufsmöglichkeiten in der Karibischen Straße , eine herausragende Küche, alkoholfreie Getränke und tolle Cocktails, dank All-Inclusive ohne sich um Zusatzkosten Gedanken machen zu müssen.

Freizeit-Angebot

Am Strand gibt es ein großes Freizeit-Angebot an kostenfreiem und kostenpflichtigem Wassersport. Eine grobe Faustregel besagt hierbei, dass alle Sportarten, die nicht motor-angetrieben sind, auch kostenfrei angeboten werden. Hierunter fallen etwa das Ausleihen von Surf-Brettern, Schnorchel-Ausrüstungen, Body-Boards etc. Kostenpflichtig hingegen ist alles, wozu ein Motor benötigt wird, etwa Banana-Boat fahren und Paragliding, da hierfür ein Motorboot gebraucht wird.

Das Angebot in der RIU-Anlage wird abgerundet durch abendliche Unterhaltungs-Shows und das Casino im Gebäude des Palace Macao. Das Casino kann natürlich von allen Hotelgästen des Resorts kostenfrei besucht werden. 

RIU-Class-Card

Wenn Sie im Besitz einer RIU-Class-Card sind, können Sie bei Ihrem Aufenthalt in diesem Resort wertvolle Punkte sammeln. Pro Tag und Person werden Ihnen mit dieser Bonus-Karte in einem 3*-Hotel 10 Punkte, in einem 4* Hotel 20 Punkte und in einem 5* Hotel 30 Punkte gutgeschrieben.
Jeweils 10 Punkte haben dabei einen Gegenwert von 0,25 Euro. Am Ende Ihres Urlaubs werden die gesam- melten Punkte von Ihrer Rechnung über Extraausgaben abgezogen. Eine Barauszahlung ist jedoch nicht möglich. Aufmerksamkeiten wie etwa ein Begrüßungsgeschenk runden den Service ab. Nähere Informationen zur RIU-Class-Karte erhalten Sie auch direkt an der Rezeption Ihres RIU-Hotels oder auf den RIU-Webseiten. 

Transferzeiten 

Die Transferzeiten vom Flughafen Punta Cana zu den Hotels im RIU-Resort betragen im Schnitt 30 bis 45 Minuten. Die Transferbusse sind natürlich gut klimatisiert.

Die Karibische Strasse 

Einkaufen und Mehr im RIU-Resort

Im RIU-Resort gibt es zwischen dem Hotel RIU Palace Bavaro und dem RIU Palace Macao die Calle Caribien, die Karibische Straße. Über mehrere hundert Meter erstreckt sie sich vom zentral gelegenen Meeting Point des RIU Resorts an der Discothek Pacha vorbei (nahe des Hotels Naiboa) bis direkt zum Strand. Hier finden Sie unzählige kleine Shops und Boutiquen, um zu Hause vergessenen Urlaubsbedarf nachzukaufen: Angefangen von der After-Sun-Lotion über Bade- und Sportanzüge, Rasierklingen bis hin zur Zahnbürste. Aber auch aktuelle Tageszeitungen und Zeitschriften aus verschiedenen Ländern und Bücher können gekauft werden, falls die mitgebrachten Bücher schneller als gedacht durchgelesen sein sollten.

Sie können hier Souvenirs erwerben, handgemalte Bilder in der landesüblichen Taino-Malweise, Schmuck in vielen Variationen (nicht nur mit dem Larimar, einem hellblauen Halbedelstein, der nur in der Dominikanischen Republik zu finden ist), einheimischen Rum, insbesondere den vielgepriesenen Brugal, handgearbeitete Holzkunstwerke und vieles, vieles mehr.

Das Angebot wird abgerundet durch:
· ein italienisches Pizza-Restaurant (gut, zugegeben, dies hebt sich leider im Angebot nicht sonderlich von den sonst angebotenen Pizzen ab, aber lecker sind sie trotzdem!),
· eine Billard-Halle mit mehreren Billard-Tischen,
· ein recht gut ausgestattetes und insbesondere in den Abendstunden gut besuchtes Fitness-Studio,
· ein Spa-Center (mit kostenloser Sauna und kostenpflichtigen Massagen) und
· natürlich die Club-Discothek Pacha.
Diese Disco wird sogar in etlichen Reiseführern lobend erwähnt - kein Wunder, werden doch in unregelmäßigen Abständen immer wieder Sonderveranstaltungen und Liveauftritte organisiert. Einziger Nachteil der Disco: Aufgrund des teils RIU-fremden Publikums sind Getränke separat zu bezahlen.

Weiterhin gibt es in der Karibischen Straße ein Ärzte-Team, das aber leider nur gebrochen Deutsch spricht. Die Kommunikation sollte deswegen besser auf Spanisch oder Englisch stattfinden. Bei Verständnis-Problemen bietet sich aber auch die TUI-Reiseleitung als Dolmetscher an. Eine Apotheke befindet sich ebenfalls auf der Karibischen Straße.

Das RIU-Fest in der Karibischen Straße

Donnerstags abends findet in der Karibischen Straße das "RIU-Fest" statt. Hier finden sich die Animateure aller Hotels zusammen, um für die Urlaubsgäste ein unvergessliches Programm mit vielen abwechslungsreichen Shows zu organisieren, bei denen die Hotelgäste nicht nur zusehen, sondern auch involviert werden. Meist werden von dem Animations-Team des RIU Palace Macao mehrere Tanz-Shows präsentiert. Die anderen Hotels bieten kurzweilige Unterhaltung mit verschiedenen witzigen Sketchen und Spielen. Der Höhepunkt des Abends ist aber unbestritten die Parade aller Hotels durch die Karibische Straße.

Animation - Unterhaltungsprogramme im RIU-Resort

Tages- und Abendunterhaltung für Groß und Klein

Alle Hotels des RIU-Resorts bieten sowohl tagsüber als auch abends ein umfassendes Animationsprogramm für Jung und Alt. Bereits früh um 10.00 Uhr gibt es Stretching oder Aerobic am Strand, später wird Strand-Fußball oder Beach-Volleyball gespielt. In der gesamten Anlage stehen auch mehrere Tennis-Courts zur Verfügung. Für alle Aktivitäten gibt es in den jeweiligen Hotels eine große Übersichtstafel über das wöchentliche Gesamtangebot. Diese Übersichtstafel ist meist an zentralen Punkten aufgestellt, etwa in der Nähe des Hauptrestaurants oder an der Rezeption.

Weitere tägliche Angebote sind Wasser-Aerobic, diverse Strand- und Pool-Spiele und natürlich nicht zu vergessen: Der Merengue-Unterricht - mit besonders viel Hingabe werden interessierte Urlauberinnen und Urlauber täglich in der Kunst des Merengue-Tanzens unterrichtet. Merengue ist (zusammen mit Bachata) die vorherrschende Musikrichtung unter den Einheimischen. Zu allen Gelegenheiten wird an allen möglichen und unmöglichen Orten, an denen Merengue-Musik ertönt, auch Merengue getanzt. In den Discos gibt es teils sogar Merengue-Tanzwettbewerbe, gut also, wenn man als Tourist wenigstens die Grundschritte beherrscht. 

Die Sportprogramme sind meist auf die jeweilig teilnehmenden Hotelgäste abgestimmt. So wird den Gästen des RIU Bambu beim Wasser-Aerobic mehr abverlangt als den (üblicherweise reiferen) Gästen des RIU Palace Macao. In einigen Hotels wird an bestimmten Tagen sogar Spanisch-Unterricht angeboten, bei dem die wichtigsten Begriffe und Redewendungen vermittelt werden.

Weitere Tagesaktivitäten bestehen aus Dart- und Tischtennis-Turnieren, Hufweisenwerfen, Wasserball-Spielen und in einigen Hotels sogar Step-Aerobic. Die Sieger der Turniere werden vor Beginn der abendlichen Unterhaltungs-Shows mit Urkunden geehrt. 

Abendunterhaltung

In den Abendstunden wird auf den Show-Bühnen der Hotels jeweils eine kurzweilige Show geboten. Diverse Spielshows, bei denen die Gäste im Mittelpunkt der Bemühungen der Moderatoren stehen, so etwa die Suche nach dem Perfekten Paar oder die Wahl des Mister RIU, wechseln sich allabendlich mit Kultur- und Folklore-Darbietungen sowie auch einigen Musicals ab. Besonders hervorzuheben sind die Aufführungen der Musicals Cats und Grease. Donnerstags abends wird ein Unterhaltungsprogramm der besonderen Art geboten: Das RIU-Fest in der Karibischen Straße.

Kidz-Club

Damit auch bei den Jüngsten keine Langeweile aufkommt, wenn Mutti und Papa in der Sonne braten, werden von speziell geschultem Personal viele unterschiedliche Tagesaktivitäten für verschiedene Altersgruppen angeboten.

RIU Palace Bávaro (5*)

Poolanlage des RIU Palace Bávaro

Der Newcomer im RIU Resort in Punta Cana

In direkter Strandlage am feinsandigen Traumstrand Playa de Arena Gorda wurde zur Wintersaison 2011/2012 das RIU Palace Bávaro eröffnet. Das palastartige vierstöckige Hotelgebäude verfügt über 610 Zimmer und Suiten, die in unterschiedliche Kategorien eingeteilt sind. Es gibt auch zwölf separate Villen mit Junior-Suiten oder Jacuzzi-Suiten in direkter Strandlage, die allerdings nur für Erwachsene über 18 Jahre verfügbar sind.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

RIU Bambu

RIU Club Bambu (4* nach TUI-Bewertung, 5* nach Landeskategorie)

Der besondere RIU-Club in der Karibik - einfach Spaß haben!

Das RIU Bambu wurde erst im Sommer 2010 nach einer umfangreichen Renovierung der Zimmer und der Lobby wiedereröffnet. Zwei zusätzliche A-la-Carte Restaurants, ein Strandrestaurant und eine Sportsbar ergänzen das Angebot.

Die Clubanlage besteht aus einem großen Hauptgebäude und vielen 1-stöckigen Bungalows mit insgesamt 560 Zimmern. Der Club ist in einem 46.000 m² großen Palmenhain, der bis an den Strand heranreicht, eingebettet und liegt zwischen den beiden Palace-Hotels RIU Palace Punta Cana und RIU Palace Macao.

Wenn Sie im Urlaub nicht nur Ruhe und Erholung suchen (davon können Sie am Strand allerdings trotzdem genug bekommen), sind Sie im Club Bambu genau richtig. Am großen Hauptpool finden täglich wechselnde Animationsprogramme und Wasserspiele statt, die ergänzt werden durch regelmäßige Angebote wie etwa Wasserball und Wasseraerobic.
Von der ortsansässigen Tauchschule wird im Pool ein Schnuppertauchen angeboten, optional sind auch Tauchkurse und Tauchgänge im offenen Meer buchbar.



Das leibliche Wohl...

Das Speisenangebot im ClubHotel RIU Bambu ist, ebenso wie die Getränkeauswahl, für ein All-Inclusive-Hotel erstrangig. Was auch kein Wunder ist, denn die Köche des Bambu werden regelmäßig durch die Kollegen der benachbarten Palace-Hotels fortgebildet.
Von der Sauberkeit der Küche kann man sich übrigens persönlich überzeugen: Einmal wöchentlich werden für die Gäste Führungen durch die Bambu-Küche veranstaltet.

Außenbereich 

Im Außenbereich werden geboten:
· zwei Süßwasser-Swimmingpools mit 580 m² und 230 m²,
· ein 12 m² Kinderbecken,
· Liegen, Sonnenschirme und Badetücher sind natürlich inclusive,
· eine Sonnenterrasse mit vielen Sitzgelegenheiten,
· Bar "La Plaza" mit Terrasse,
· die große Poolbar/Swim-up Bar "La Arena", die besonders in den frühen Nachmittagsstunden ein beliebter Treffplatz für Jung und Alt ist,
· Pool-Snackbar/Restaurant "Mama Juana",
· der Miniclub und Kinderspielplatz,
· viele Sportangebote - es gibt Volleyball- und Tennis-Plätze, mehrere Tischtennis-Platten, viele Gäste finden sich auch zum fast schon obligatorisch gewordenen Strandfussball zusammen,
· Jacuzzi im großen Haupt-Pool und zusätzlicher Fitnessraum (zum Fitnessangebot in der Karibischen Straße), der gratis genutzt werden kann.

Im Innenbereich 

bietet das Hotel Folgendes:
· Salon-Bar "Azúcar", insbesondere zu später Stunde gut besucht,
· Restaurant "Colonial" mit Nichtraucherzone und Terrasse, zum Dinner gibt es auch im Bambu zwei verschiedene Essenszeiten, so dass es kein Gedränge an den leckeren Buffets gibt,
· eine kleine Boutique und ein Kiosk,
· gegen Gebühr steht ein Internetraum zu Ihrer Verfügung.

Die meisten dieser Informationen konnten persönlich im November 2001 im ClubHotel RIU Bambu gesammelt und erlebt werden. Alle Bilder sind eigenhändig aufgenommen worden. Einige Detailinformationen stammen aus Prospekten oder von der RIU-Website.

Hotel-Anschrift:

ClubHotel RIU Bambu, Playa de Arena Gorda
Punta Cana, Dominikanische Republik

Telefon:

(1809) 221 75 75 

Telefax:

(1809) 221 73 73

Web:

Club-Hotel RIU Bambu

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Drucken E-Mail

RIU Naiboa

RIU Naiboa (3,5* deutsche Bewertung, 4* Landeskategorie)

Karibikurlaub gut und günstig in der RIU Classic Linie

Das Hotel RIU Naiboa ist in einem 20.000 m² großen tropischen Garten gelegen. Der mehrgeschossige Wohnkomplex bietet insgesamt 362 Zimmer. 

Das RIU Naiboa bietet zwar keinen direkten Zugang zum Meer. Um an den Traumstrand Playa de Arena Gorda zu kommen, gehen Sie aber nur 250 bis 300 Meter die Karibische Strasse entlang. Der Strandabschnitt am RIU Taino ist ebenfalls für die Gäste des RIU Naiboa zugänglich. Dafür werden Sie innerhalb des Hotelgeländes mit einer wunderschönen Poolanlage belohnt. 

Das Hotel befindet sich in nahezu direkter Lage zur Discothek Pacha - so haben Sie es nach einer langen Partynacht nicht weit, um ins Hotelbett zu fallen.

Wenn Sie einen kostengünstigen Urlaub in RIU-Atmosphäre erleben wollen, sind Sie im Naiboa richtig: Tagsüber können Sie - mit Ausnahme der beiden 5-Sterne Palace-Hotels - auch die Leistungen aller anderen Hotels nutzen, die sich in diesem RIU-Resort befinden. Sowohl die Bars als auch die Restaurants stehen Ihnen zur Verfügung.

Poolanlage im RIU Naiboa in Punta Cana Poolanlage im RIU Naiboa Poolanlage im RIU Naiboa Tropische Gartenanlage im RIU Naiboa Rezeption des RIU Naiboa Poolrestaurant im RIU Naiboa in Punta Cana

 

Die Zimmerausstattung 

umfasst einen Balkon oder eine Terasse, Satelliten-TV, ein Bad mit WC, ein Telefon und für Ihre Wertgegenstände einen Safe. Für angenehme Raumtemperatur sorgt die zentralgesteuerte Klimaanlage und ein Deckenventilator. Die kostenlose Minibar und der Getränkespender komplettieren das Angebot. Die größeren Suiten bieten einen zusätzlichen Salon. 

Im Innenbereich 

bietet das Hotel
· das Haupt-Restaurant Cohiba mit Nichtraucherbereich und Terrasse,
· die klimatisierte Salon-Bar Bolero,
· ein Kiosk bzw. Minimarkt,
· gegen Gebühr steht auch im RIU Naiboa ein Internetraum zu Ihrer Verfügung.

Im Außenbereich 

werden geboten:
· ein 500 m² großer Süßwasser-Swimmingpool mit Kinder-Abteil,
· Liegen, Sonnenschirme und Badetücher sind natürlich - wie in der gesamten Anlage - inclusive,
· eine Sonnenterrasse,
· Poolsnackbar und Restaurant La Bachata,
· das Restaurant Mediterraneo, das nahe dem Meeting Point des RIU Resorts gelegen ist.

Club Paladien 

Im RIU Naiboa ist mittlerweile der französische Club Paladien beheimatet. 

Die meisten dieser Informationen konnten persönlich in verschiedenen Urlauben im RIU Resort gesammelt und erlebt werden. Alle Bilder sind eigenhändig aufgenommen worden. Einige Detailinformationen stammen aus Prospekten oder von der Website des RIU-Konzerns.

Weitere Informationen können Sie dem RIU-Internet-Auftritt entnehmen.

Drucken E-Mail

RIU Palace Punta Cana (5*)

Das zweite RIU-Palace-Hotel in Punta Cana wurde Ende April 2006 eröffnet.

Das RIU Palace Punta Cana ist der jüngste Spross des RIU Resorts an der Ostküste der Dominikanischen Republik. Mit Beginn der Sommer-Saison 2006 wurde dieses exclusive Hotel am 28. April 2006 eröffnet. 

Das Palace liegt in einem 63.000 m² großen Palmengarten, neben dem Clubhotel RIU Bambu und direkt am feinsandigen Strand Playa de Arena Gorda . Auf vier Etagen bietet es insgesamt 612 Junior-Suiten und Suiten. Ein großer Swimmingpool mit vier integrierten Jacuzzis und ein separates Kinderbecken im Kids-Club laden - bei ganzjährig vorherrschenden subtropischen Temperaturen - zu einer willkommenen Abkühlung ein.Sechs verschiedene Restaurants und diverse Bars gehören zum umfassenden 24-Std-RIU-All-Inclusive-Service. 

Strandabschnitt vom RIU Palace Punta Cana Getränke-Service am Strand des RIU Palace Punta Cana Strand des RIU Palace Punta Cana RIU Palace Punta Cana: Kinder-Club Die Ladenstraße Calle Colonial verbindet das RIU Palace Punta Cana mit dem Club RIU Bambu Frontansicht des RIU Palace Punta Cana

Zimmerausstattung 

Folgende Zimmerausstattung erwartet Sie:

· Balkon oder Terrasse,
· Bad, WC, Hydromassagewanne, Haartrockner,
· zentralgesteuerte Klimaanlage,
· ein Deckenventilator,
· ein Telefon,
· Minibar und Getränkespender,
· Satelliten-TV mit zwei deutschsprachigen Sendern,
· ein Safe für Ihre Wertgegenstände,
· ein Sofa oder Schlafsofa,
· einige Zimmer sind mit Jacuzzi,
· einige Zimmer sind mit Verbindungstür - praktisch für Familien mit Kindern.

Die Suiten bieten zusätzlich im Bad eine Dusche und Bidet, einen integrierten Salon sowie einen Ankleideraum. Einige Suiten besitzen sogar einen eigenen Jacuzzi. 

Das kulinarische Angebot: 

· das Haupt-Restaurant "Don Manuel" mit Nichtraucher-  bereich und Terrasse,
· Á la carte Restaurant "Sir Oscar",
· brasilianisches Restaurant "La Bodega",
· japanisches Restaurant "Yokohama",
· italienisches Restaurant "Luigi",
· Pool-Restaurant und Grill-/Steakhouse "La Altagracia".

Für die Spezialitäten-Restaurants müssen Sie vorab reservieren, da immer nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht - je nach Restaurant zwischen 38 bis 92 Personen.

Für das Mittagsessen und kleine Snacks zwischendurch besteht - neben allen Annehmlichkeiten des RIU Palace Punta Cana - die freie Auswahl aus allen Angeboten des gesamten RIU Resorts.

Das abendliche Dinner findet in den Themenrestaurants zu zwei verschiedenen Zeiten statt. Sie können die Zeit, die Ihnen eher zusagt, natürlich bei der Reservierung selbst wählen. Der Vorteil der zwei Essens-Zeiten ist, dass es deutlich weniger Gedränge an den leckeren Buffets gibt, wie in anderen Hotels.

Im Hauptrestaurant hingegen gibt es keine zwei Dinner-Zeiten: Das Hauptrestaurant ist durchgängig von 18:30 bis 22:00 Uhr für Sie geöffnet. Einige Impressionen aus den verschiedenen Restaurants finden Sie in den folgenden Bildern. 

Brasilianisches Restaurant La Bodega im RIU Palace Punta Cana RIU Palace Punta Cana: Italienisches Restaurant RIU Palace Punta Cana: Gourmet-Restaurant RIU Palace Punta Cana: Japanisches Restaurant Impressionen vom Gala-Dinner im RIU Palace Punta Cana Strandrestaurant La Altagracia im RIU Palace Punta Cana

Die neue Avantgarde-Küche Krystal:

Nach der RIU-Presseankündigung vereint Krystal moderne Koch-Konzepte: Fusion Food, eine Mischung ungewöhnlicher Aromen und Texturen, und Cross Over, also Rezepte und Zutaten aus unterschiedlichen Ländern. Dazu werden neueste Küchentechnologien ebenso wie raffinierte Kochtechniken eingesetzt. Das neue Konzept verbindet die klassische Haute-Cuisine mit den Innovationen und neuesten Tendenzen. Im Mittelpunkt soll dabei immer die Kreativität des Kochs stehen.
Das neue Haute-Cuisine-Restaurant der Krystal-Linie soll bis zum Sommer 2008 auch im RIU Palace Punta Cana etabliert werden. 

Viele Bars, darunter eine Salon-Bar, die Lobby-Bar, aber auch eine Sports-Bar und eine Pool-/Swim-Up-Bar, offerieren viele kalte Erfrischungsgetränke und eine große Auswahl an leckeren Cocktails. 

Sonstige Einrichtungen: 

Weiterhin gibt es in dem RIU Palace Punta Cana verschiedene Boutiquen, auch für Souveniers, einen Kiosk, einen Friseur und vieles Mehr. Teils finden Sie diese Shops im Foyer des Hotels, teils in der Geschäftsstraße Calle Colonial auf dem Weg zum Clubhotel RIU Bambu.
Acht Internet-Terminals stehen Ihnen in der Sports-Bar gegen eine Gebühr von 4 US$ für 20 Minuten ebenfalls zur Verfügung. Unser Tipp: Nutzen Sie unbedingt den Vorteil Ihrer RIU-Card, dann stehen Ihnen die Internet-Terminals für dasselbe Entgelt doppelt so lange zur Verfügung! Oder nutzen Sie das kostenlose WiFi-/WLAN-Angebot in der Sports Bar. Denn seit kurzer Zeit kann in dieser Bar der drahtlose Internetzugang genutzt werden, wenn Sie Ihr eigenes mobiles Zugangsgerät, etwa ein Notebook, PDA, etc., mit WiFi-Karte mitgebracht haben. 

Das Casino im Hotel RIU Palace Macao bietet in den Abend- und Nachtstunden einen Shuttle-Service. Somit muss der lange Weg vom Palace Punta Cana bis zum Palace Macao oder zur karibischen Straße nicht unbedingt zu Fuss zurückgelegt werden. 

Die meisten dieser Informationen konnten persönlich im Juni 2006 und November 2007 im RIU Resort gesammelt und erlebt werden. Alle Bilder sind eigenhändig aufgenommen worden. Einige Detail-Informationen stammen aus Prospekten oder von der Website des RIU-Konzerns.

Weitere Informationen zum Hotel RIU Palace Punta Cana finden Sie im RIU-Internet-Auftritt.

Drucken E-Mail

RIU Palace Macao (5*) Adults Only

18+ RIU-Urlaub am Playa de Arena Gorda

Karibik nur für Erwachsene

Das RIU Palace Macao wurde im Jahr 1994 eröffnet. Es war das sechste Hotel in der Palace-Kategorie der RIU-Kette und mit Sicherheit auch eine der attraktivsten Ferienanlagen der Welt. Im Juli 2002 wurde es nach einer umfangreichen Renovierung erneut eröffnet: Wir konnten uns bereits damals in der Eröffnungswoche persönlich von dem Komfort und der Erstklassigkeit aller Einrichtungen überzeugen.
Erneut wurde es im Sommer 2012 grundrenoviert. Aus dem betagten Kolonialstil-Hotel wurde ein stylisches Adults Only Hotel mit All Inclusive Service exklusiv für Erwachsene ab 18 Jahren. Sowohl die Suiten wurden renoviert und auf einen modernen Stand gebracht als auch die Außenbereiche. Der alte Pool wurde durch eine neue Poolanlage ersetzt, das alte Strandrestaurant und auch die Poolbar wurden ebenfalls abgerissen und durch moderne Neubauten ersetzt. Dabei kann die neue Poolbar jetzt mit einer eigens eingerichteten Swim-Up-Bar punkten. Das Hotel verfügt über insgesamt 384 Doppelzimmer, Suiten und Jacuzzi-Suiten, bietet ein sehr hohes Komfortniveau sowie zahlreiche Freizeit- und Sportmöglichkeiten.

Die Einrichtungen entsprechen einem erstrangigen internationalen Modell, haben ein originelles und erneut modernes Design und verfügen gleichzeitig über eine hochentwickelte technische Ausstattung. Das Palace Macao erhielt erstmalig 1996 den Preis TUI Holly als bestes Hotel des Jahres - seitdem wurde es erneut in vielen Jahren mit dem Holly ausgezeichnet. Wir sind uns sicher, dass nach dieser erfolgreichen Grundrenovierung im Sommer 2012 das RIU Palace Macao auch wieder punkten kann.  

Außenbereich 

Im Außenbereich des RIU Palace Macao werden geboten:
· ein großer Süßwasser-Swimmingpool, hier wird auch Wasseraerobic und Schnuppertauchen angeboten,
· Balibetten rund um den neuen großen Pool und die Swim-Up-Bar,
· Sonnenliegen mit Polsterauflagen und große Badetücher sind gratis gegen Abgabe einer Handtuch-Karte erhältlich, am Pool stehen viele Sonnenschirme bereit,
· an der einen Seite des Pools gibt es das Restaurant Internacional (das Personal achtet auch darauf, dass dieses nicht in Badekleidung betreten wird), an der anderen Seite des Pools steht die neue Poolbar La Sirena,
· direkt am Strand gibt es ein Strandrestaurant, die Strandbar ist jedoch nach der Renovierung in 2012 weggefallen,
· besondere abendliche Veranstaltungen und Shows finden in dem Amphitheater Copacabana statt.

Kulinarisches

Die Küche des RIU Palace bietet viel Abwechslung. Die Selbstbedienungsbuffets im Buffetrestaurant El Patio sind auf mehreren Anrichten verteilt und bieten für jeden Geschmack etwas. In der Mitte des Restaurants zeigt zu jeder Mahlzeit ein Koch beim Show-Cooking seine Künste und bereitet ein Gericht direkt vor den Augen der Gäste ganz frisch zu. An drei Abenden in der Woche werden Themenabende veranstaltet, so gibt es etwa einen dominikanischen Abend und einen mexikanischen Abend. Der besondere Höhepunkt unter den Themenabenden ist aber das wöchentlich veranstaltete Gala-Diner.

A-La-Carte

Wahlweise stehen jeden Abend vier Möglichkeiten
· im Grill-/Steakhouse,
· im japanischen Restaurant Kabuki,
· im italienischen Restaurant Volare mit einem leckeren Vorspeisenbuffet oder
· sogar in direkter Strandlage im Fusion Restaurant Krystal
zur Verfügung, das Abendessen A-La-Carte zu genießen. Eine Anmeldung zum A-La-Carte-Dinner ist während der Frühstückszeiten am Counter vor dem Buffet-Restaurant El Patio erforderlich.
Zur Mittagszeit wird mehrmals in der Woche zusätzlich zum bestehenden Angebot im Pool-Restaurant eine Spezial-Party veranstaltet: Zur Grill-Party heißt es, Spanferkel und frisch gegrillten Fisch essen! Zur Paella-Party lockt frische Paella, die vor dem Pool-Restaurant frisch zubereitet wird.
An anderen Tagen gibt es frisch geschlagene Kokosnüsse, oder die Fruit-Party lockt mit frischen Ananas und weiteren Früchten der Karibik. 

Innenbereich 

Im Innenbereich bietet das Hotel Folgendes:
· klimatisiertes Restaurant El Patio (zum Dinner wird angemessene Kleidung erbeten, das heißt lediglich: der Herr mit langer Hose - eine Krawatte ist selbst zum Gala-Diner nicht erforderlich) mit Nichtraucher- und Raucherzonen und Terrasse: Frühstücken Sie draußen auf der Terrasse mit Blick auf die wundervolle Gartenanlage und den Pool!
· Lobby-Bar Cubano mit Sonnen-Terrasse,
· klimatisierte Salon-Bar La Boheme (erstklassiges und aufmerksames Personal, Grüße an Altagracia!) mit Sonnen-Terrasse,
· ein Konferenzraum,
· großes Casino mit vielen "Einarmigen Banditen", mehreren Roulette-Tischen, Black-Jack-Spieltischen, ...
· diverse Geschäfte (Boutique, Kiosk/Souvenirs, Juwelier) im Foyer des Hotels,
· in der Lobby gibt es die neue Patisserie & Eisecke Capuchino,
· neu seit der Wintersaison 2012/2013: WLAN/WiFi in der Lobby und den Zimmern gratis,
· gegen Gebühr steht ein Raum mit einigen Internet-fähigen PCs zur Verfügung.

Die Regelung mit dem All-Inclusive-Bändchen

In allen Hotels des RIU-Resorts wird der umfassende RIU-All-Inclusive-Service angeboten. Alle Gäste können somit die Leistungen aller anderen Hotels in Anspruch nehmen.
Es gibt nur drei Ausnahmen:

1. Es wird darauf geachtet, dass das Abendessen in dem Hotel eingenommen wird, in dem Sie eingecheckt sind.
2. Aufgrund der Exclusivität der 5*-Leistungen der RIU-Palace-Hotels können alle Einrichtungen, Restaurants und Bars des Palace Macao, Palace Punta Cana und des neuen Palace Bavaro nur von den Palace-Gästen genutzt werden. Hierauf weisen nicht nur entsprechende Schilder hin.
3. Gäste des Palace Macao dürfen die Leistungen der Schwesterhotels RIU Palace Punta Cana und RIU Palace Bavaro leider nicht nutzen. Snacks und Mittagessen dürfen aber sehrwohl im RIU Bambu oder RIU Naiboa genossen werden.

Während des Hotel-Check-In bekommen Sie ein All-Inclusive-Bändchen, das bis zur Abreise möglichst sichtbar am Handgelenk zu tragen ist. Hierdurch wird es dem Personal ermöglicht, Gäste anderer Hotels freundlich, aber bestimmt, darauf hinzuweisen, dass sie hier keine Leistungen in Anspruch nehmen können. Gäste des Palace Punta Cana oder des Palace Bavaro können dabei auch die Leistungen des Palace Macao nutzen, umgekehrt ist dies leider nicht der Fall.

Die meisten dieser Informationen konnten persönlich in vielen Besuchen zwischen 2002 und 2012 im RIU Palace Macao gesammelt und erlebt werden. Einige Details wurden Prospekten entnommen oder stammen der RIU-Website

Drucken E-Mail