Satellitenbilder

Punta Cana und Playa Bavaro aus der Luft

mit Google Maps und Google Earth

Haben Sie schon einmal Punta Cana aus der Satelliten-Perspektive gesehen?

Dank der Google Maps können Sie über den folgenden Link die Region Punta Cana mit allen Hotels und Resorts "von oben" begutachten.

Die Start- und Landebahn des Flughafens Punta Cana ist ebenfalls sehr gut zu erkennen. In dieser Ansicht können Sie mit den Navigationselementen oben links den Bildausschnitt verschieben und haben auch die Möglichkeit, verschiedene Zoom-Stufen zu wählen.

Der folgende Link führt Sie direkt auf das Online-Angebot der Google Maps: 

http://maps.google.com/maps?ll=18.671779,-
68.399506&spn=0.115717,0.158675&t=k&hl=en
 

Unser Tipp

Google hat die Satellitenaufnahmen für den Küsten- abschnitt Playa Bavaro aktualisiert. Viele in den letzten Monaten eröffnete Hotels, etwa das Majestic Colonial oder auch das RIU Palace Punta Cana, sind nun in sowohl in Google Maps als auch in Google Earth zu erkennen.

Google Earth

Mit dem kostenfreien Programm Google Earth (vormals Keyhole) können Sie aus der Satelliten-Sicht auf die ganze Erde blicken und dabei natürlich auch auf die Region Punta Cana. Mit diesem Programm, das Sie lokal auf Ihrem PC installieren können, sind faszinierende Flüge über die gesamte Welt möglich.
Damit Sie insbesondere in der Region Punta Cana einige Anhaltspunkte zur Orientierung haben, bieten wir Ihnen ab sofort über den folgenden Link Zugriff auf zwei KML / XML - Dateien an, die wichtige Points-Of-Interests aus Punta Cana enthalten:

KML-Datei Punta-Cana.kml von bbs.keyhole.com downloaden
KML-Datei Playa-Bavaro.kml von bbs.keyhole.com downloaden 

Diskussionsforum von Google Earth / Keyhole 

Diese KML-Datei können Sie direkt in Google Earth importieren, und schon sehen Sie unter den 'Temporary Places' den Flughafen Punta Cana und viele namhafte Hotels der Region La Altagracia , zum Beispiel die RIU-Hotels, die Iberostar-Hotels und das Majestic Colonial Resort. 

DruckenE-Mail