RIU Palace Punta Cana (5*)

Das zweite RIU-Palace-Hotel in Punta Cana wurde Ende April 2006 eröffnet.

Das RIU Palace Punta Cana ist der jüngste Spross des RIU Resorts an der Ostküste der Dominikanischen Republik. Mit Beginn der Sommer-Saison 2006 wurde dieses exclusive Hotel am 28. April 2006 eröffnet. 

Das Palace liegt in einem 63.000 m² großen Palmengarten, neben dem Clubhotel RIU Bambu und direkt am feinsandigen Strand Playa de Arena Gorda . Auf vier Etagen bietet es insgesamt 612 Junior-Suiten und Suiten. Ein großer Swimmingpool mit vier integrierten Jacuzzis und ein separates Kinderbecken im Kids-Club laden - bei ganzjährig vorherrschenden subtropischen Temperaturen - zu einer willkommenen Abkühlung ein.Sechs verschiedene Restaurants und diverse Bars gehören zum umfassenden 24-Std-RIU-All-Inclusive-Service. 

Strandabschnitt vom RIU Palace Punta Cana Getränke-Service am Strand des RIU Palace Punta Cana Strand des RIU Palace Punta Cana RIU Palace Punta Cana: Kinder-Club Die Ladenstraße Calle Colonial verbindet das RIU Palace Punta Cana mit dem Club RIU Bambu Frontansicht des RIU Palace Punta Cana

Zimmerausstattung 

Folgende Zimmerausstattung erwartet Sie:

· Balkon oder Terrasse,
· Bad, WC, Hydromassagewanne, Haartrockner,
· zentralgesteuerte Klimaanlage,
· ein Deckenventilator,
· ein Telefon,
· Minibar und Getränkespender,
· Satelliten-TV mit zwei deutschsprachigen Sendern,
· ein Safe für Ihre Wertgegenstände,
· ein Sofa oder Schlafsofa,
· einige Zimmer sind mit Jacuzzi,
· einige Zimmer sind mit Verbindungstür - praktisch für Familien mit Kindern.

Die Suiten bieten zusätzlich im Bad eine Dusche und Bidet, einen integrierten Salon sowie einen Ankleideraum. Einige Suiten besitzen sogar einen eigenen Jacuzzi. 

Das kulinarische Angebot: 

· das Haupt-Restaurant "Don Manuel" mit Nichtraucher-  bereich und Terrasse,
· Á la carte Restaurant "Sir Oscar",
· brasilianisches Restaurant "La Bodega",
· japanisches Restaurant "Yokohama",
· italienisches Restaurant "Luigi",
· Pool-Restaurant und Grill-/Steakhouse "La Altagracia".

Für die Spezialitäten-Restaurants müssen Sie vorab reservieren, da immer nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht - je nach Restaurant zwischen 38 bis 92 Personen.

Für das Mittagsessen und kleine Snacks zwischendurch besteht - neben allen Annehmlichkeiten des RIU Palace Punta Cana - die freie Auswahl aus allen Angeboten des gesamten RIU Resorts.

Das abendliche Dinner findet in den Themenrestaurants zu zwei verschiedenen Zeiten statt. Sie können die Zeit, die Ihnen eher zusagt, natürlich bei der Reservierung selbst wählen. Der Vorteil der zwei Essens-Zeiten ist, dass es deutlich weniger Gedränge an den leckeren Buffets gibt, wie in anderen Hotels.

Im Hauptrestaurant hingegen gibt es keine zwei Dinner-Zeiten: Das Hauptrestaurant ist durchgängig von 18:30 bis 22:00 Uhr für Sie geöffnet. Einige Impressionen aus den verschiedenen Restaurants finden Sie in den folgenden Bildern. 

Brasilianisches Restaurant La Bodega im RIU Palace Punta Cana RIU Palace Punta Cana: Italienisches Restaurant RIU Palace Punta Cana: Gourmet-Restaurant RIU Palace Punta Cana: Japanisches Restaurant Impressionen vom Gala-Dinner im RIU Palace Punta Cana Strandrestaurant La Altagracia im RIU Palace Punta Cana

Die neue Avantgarde-Küche Krystal:

Nach der RIU-Presseankündigung vereint Krystal moderne Koch-Konzepte: Fusion Food, eine Mischung ungewöhnlicher Aromen und Texturen, und Cross Over, also Rezepte und Zutaten aus unterschiedlichen Ländern. Dazu werden neueste Küchentechnologien ebenso wie raffinierte Kochtechniken eingesetzt. Das neue Konzept verbindet die klassische Haute-Cuisine mit den Innovationen und neuesten Tendenzen. Im Mittelpunkt soll dabei immer die Kreativität des Kochs stehen.
Das neue Haute-Cuisine-Restaurant der Krystal-Linie soll bis zum Sommer 2008 auch im RIU Palace Punta Cana etabliert werden. 

Viele Bars, darunter eine Salon-Bar, die Lobby-Bar, aber auch eine Sports-Bar und eine Pool-/Swim-Up-Bar, offerieren viele kalte Erfrischungsgetränke und eine große Auswahl an leckeren Cocktails. 

Sonstige Einrichtungen: 

Weiterhin gibt es in dem RIU Palace Punta Cana verschiedene Boutiquen, auch für Souveniers, einen Kiosk, einen Friseur und vieles Mehr. Teils finden Sie diese Shops im Foyer des Hotels, teils in der Geschäftsstraße Calle Colonial auf dem Weg zum Clubhotel RIU Bambu.
Acht Internet-Terminals stehen Ihnen in der Sports-Bar gegen eine Gebühr von 4 US$ für 20 Minuten ebenfalls zur Verfügung. Unser Tipp: Nutzen Sie unbedingt den Vorteil Ihrer RIU-Card, dann stehen Ihnen die Internet-Terminals für dasselbe Entgelt doppelt so lange zur Verfügung! Oder nutzen Sie das kostenlose WiFi-/WLAN-Angebot in der Sports Bar. Denn seit kurzer Zeit kann in dieser Bar der drahtlose Internetzugang genutzt werden, wenn Sie Ihr eigenes mobiles Zugangsgerät, etwa ein Notebook, PDA, etc., mit WiFi-Karte mitgebracht haben. 

Das Casino im Hotel RIU Palace Macao bietet in den Abend- und Nachtstunden einen Shuttle-Service. Somit muss der lange Weg vom Palace Punta Cana bis zum Palace Macao oder zur karibischen Straße nicht unbedingt zu Fuss zurückgelegt werden. 

Die meisten dieser Informationen konnten persönlich im Juni 2006 und November 2007 im RIU Resort gesammelt und erlebt werden. Alle Bilder sind eigenhändig aufgenommen worden. Einige Detail-Informationen stammen aus Prospekten oder von der Website des RIU-Konzerns.

Weitere Informationen zum Hotel RIU Palace Punta Cana finden Sie im RIU-Internet-Auftritt.

DruckenE-Mail